Domain systematik-entomologie.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt systematik-entomologie.de um. Sind Sie am Kauf der Domain systematik-entomologie.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Pilze und Flechten :

Pilze und Flechten – Morphologie, Systematik, Bestimmung
Pilze und Flechten – Morphologie, Systematik, Bestimmung

Dieses Buch bietet Ihnen einen Überblick über die wunderbare Welt der Pilze und Flechten, die eine gewaltige Vielfalt an Formen im Großen und Kleinen, an Farben, Gerüchen, Geschmacksrichtungen, Inhaltsstoffen, Heilmitteln, Anwendungen und Lebensweisen aufweisen. Sie lernen, diese Fülle mit Zehntausenden von Arten beobachtend wahrzunehmen, auch im Blick auf Nutzen und Schadwirkungen. Das Werk liefert Informationen über Bau, Lebensweise und Verwandtschaftszugehörigkeit, sowie auf Arten führende Bestimmungsschlüssel und Gattungsdiagnosen zu Pilzen und Flechten aller Gruppen. Dieses Schlüsselwerk geht damit weit über das hinaus, was gemeinhin als Großpilze verstanden wird und was bisher in einem einzigen Buch zusammengefasst wurde. Angesprochen werden Lehrende, Studierende und alle Freunde dieser faszinierenden Lebewesen.

Preis: 64.99 € | Versand*: 0.00 €
Bresinsky, Andreas: Pilze und Flechten ¿ Morphologie, Systematik, Bestimmung
Bresinsky, Andreas: Pilze und Flechten ¿ Morphologie, Systematik, Bestimmung

Pilze und Flechten ¿ Morphologie, Systematik, Bestimmung , Erkennung von Gattungen samt ihrer typischen, häufigen oder auffälligen Arten , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 64.99 € | Versand*: 0 €
Pilze Und Flechten - Morphologie  Systematik  Bestimmung - Andreas Bresinsky  Gebunden
Pilze Und Flechten - Morphologie Systematik Bestimmung - Andreas Bresinsky Gebunden

Dieses Buch bietet Ihnen einen Überblick über die wunderbare Welt der Pilze und Flechten die eine gewaltige Vielfalt an Formen im Großen und Kleinen an Farben Gerüchen Geschmacksrichtungen Inhaltsstoffen Heilmitteln Anwendungen und Lebensweisen aufweisen. Sie lernen diese Fülle mit Zehntausenden von Arten beobachtend wahrzunehmen auch im Blick auf Nutzen und Schadwirkungen. Das Werk liefert Informationen über Bau Lebensweise und Verwandtschaftszugehörigkeit sowie auf Arten führende Bestimmungsschlüssel und Gattungsdiagnosen zu Pilzen und Flechten aller Gruppen. Dieses Schlüsselwerk geht damit weit über das hinaus was gemeinhin als Großpilze verstanden wird und was bisher in einem einzigen Buch zusammengefasst wurde. Angesprochen werden Lehrende Studierende und alle Freunde dieser faszinierenden Lebewesen.

Preis: 64.99 € | Versand*: 0.00 €
Amendt, Jens: Forensische Entomologie
Amendt, Jens: Forensische Entomologie

Forensische Entomologie , Ein Handbuch , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 22.90 € | Versand*: 0 €

Welche Aufgaben erfüllen die Pilze der Flechten?

Welche Aufgaben erfüllen die Pilze der Flechten? Die Pilze in Flechten sind für die Aufnahme von Wasser und Mineralstoffen aus der...

Welche Aufgaben erfüllen die Pilze der Flechten? Die Pilze in Flechten sind für die Aufnahme von Wasser und Mineralstoffen aus der Umgebung verantwortlich. Sie sorgen auch für die Struktur und Stabilität der Flechte. Darüber hinaus produzieren sie Enzyme, die bei der Zersetzung von organischen Materialien helfen. Die Pilze spielen somit eine wichtige Rolle im Stoffkreislauf und der ökologischen Funktion von Flechten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Nährstoffübergang Krankheitsschutz Bodenverdichtung Stickstofffixierung Mykorrhiza Pilz-Tier-Interaktion Wärmeisolation Wasseraufnahme Nährstoffspeicher

Was sind Mykorrhiza und Flechten?

Mykorrhiza ist eine Symbiose zwischen Pilzen und den Wurzeln von Pflanzen. Dabei profitieren sowohl der Pilz als auch die Pflanze...

Mykorrhiza ist eine Symbiose zwischen Pilzen und den Wurzeln von Pflanzen. Dabei profitieren sowohl der Pilz als auch die Pflanze von der Zusammenarbeit, da der Pilz Nährstoffe aus dem Boden aufnimmt und an die Pflanze abgibt, während die Pflanze dem Pilz Kohlenhydrate liefert. Flechten sind eine weitere Form der Symbiose, bei der ein Pilz mit einer Alge oder einer Cyanobakterie zusammenlebt. Die Alge oder das Cyanobakterium produziert durch Photosynthese Nährstoffe, die der Pilz nutzt, während der Pilz Schutz und Feuchtigkeit für die Alge oder das Cyanobakterium bietet. Flechten kommen in verschiedenen Formen und Farben vor und können in extremen Umgebungen wie Wüsten oder arktischen Regionen überleben

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie leben flechten?

Wie leben Flechten? Flechten sind eine Symbiose aus Pilzen und Algen oder Cyanobakterien. Der Pilz sorgt für Schutz und Nährstoffv...

Wie leben Flechten? Flechten sind eine Symbiose aus Pilzen und Algen oder Cyanobakterien. Der Pilz sorgt für Schutz und Nährstoffversorgung, während die Alge oder Cyanobakterien Photosynthese betreiben und somit Nahrung produzieren. Diese einzigartige Partnerschaft ermöglicht es den Flechten, in verschiedenen Lebensräumen zu überleben, von Felsen und Bäumen bis hin zu arktischen Regionen. Flechten können extremen Bedingungen standhalten und sind daher oft die ersten Besiedler von unfruchtbaren oder gestörten Lebensräumen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Wasser Licht Temperatur Boden Wurzeln Blätter Sauerstoff Kohlendioxid Symbiose

Sind Flechten giftig?

Sind Flechten giftig? Flechten sind in der Regel nicht giftig für Menschen oder Tiere, da sie keine schädlichen Chemikalien enthal...

Sind Flechten giftig? Flechten sind in der Regel nicht giftig für Menschen oder Tiere, da sie keine schädlichen Chemikalien enthalten. Tatsächlich werden einige Flechtenarten sogar in der traditionellen Medizin verwendet, um verschiedene Beschwerden zu behandeln. Es gibt jedoch einige wenige Arten von Flechten, die giftige Stoffe enthalten können, daher ist es ratsam, sich vor dem Verzehr oder der Verwendung von Flechten genau zu informieren. Im Allgemeinen sind Flechten jedoch sicher und können sogar als Nahrungsmittel oder zur Herstellung von Naturprodukten verwendet werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Gift Allergien Hautausschläge Schleim Nase Husten Atemwege Lungen Entzündung

Haare flechten
Haare flechten

Dieses Buch ist der ultimative Guide für wundervoll geflochtenes Haar, von eleganten Brautfrisuren bis hin zum lockeren Freizeit-Dutt. Ob nur mal schnell zum Bäcker, mit den Mädels um die Häuser ziehen oder eine festliche Abendveranstaltung – die Frisuren in diesem Buch helfen der Leserin, den perfekten Look für jede Gelegenheit zu finden. Folgt man den leicht nachvollziehbaren Anleitungen, helfen die Schritt-für-Schritt-Fotos ganz unkompliziert dabei, schnell und einfach bezaubernde neue Frisuren zu flechten.

Preis: 14.99 € | Versand*: 0.00 €
Weidenkörbe flechten
Weidenkörbe flechten

Ein anschauliches Handbuch für alle, die das traditionelle Handwerk des Korbflechtens weiterleben lassen.Nach einer Einleitung über die faszinierende Geschichte des Flechthandwerks zeigen die zwei Korbmachermeisterinnen Martina Fuchs und Rena Gerullis mit Hilfe von vielen Fotos, wie Sie Flechtschlag für Flechtschlag die schönsten klassischen Korbtypen aus Weide herstellen können. Zudem werden alle Grundlagen vom Einrichten der Werkstatt über Anbau der Weiden bis zur Oberflächenbehandlung erklärt. Für Fortgeschrittene halten die Autorinnen viele Ideen für kreatives Arbeiten parat. Extra: Alle 31 Flechtarten im Überblick mit Besonderheiten und Schwierigkeitsgrad.

Preis: 19.90 € | Versand*: 0.00 €
Heimische Flechten
Heimische Flechten

Flechten bestehen aus zwei Organismen, die sich gegenseitig versorgen: einem Pilz und einer Grün- oder Blaualge. Mithilfe dieser Bestimmungskarte lassen sich die häufigsten bei uns vorkommenden Arten zuordnen und bestimmen. Diese Bestimmungskarte ist der ideale Begleiter auf Spaziergängen, Wanderungen und Exkursionen. Ihr Vorteil liegt auf bzw. in der Hand! Sie ist kompakt, leicht, strapazierfähig und preiswert. Die Bestimmungskarte ist rasch in der Jackentasche verstaut. Das dicke Bestimmungsbuch kann zu Hause bleiben, nachschlagen kann man dort auch später! Die aufklappbare Karte ist drucklackiert, gerillt und gefalzt. Packmaß 10,5 x 21 cm.

Preis: 3.95 € | Versand*: 0.00 €
Schönpflug, Wolfgang: Geschichte und Systematik der Psychologie
Schönpflug, Wolfgang: Geschichte und Systematik der Psychologie

Geschichte und Systematik der Psychologie , So wird die Geschichte der Psychologie lebendig . Von den Anfängen in der Antike bis zur modernen Psychotherapiewissenschaft . Einordnung der Psychologie in die Fächerlandschaft »Psychologie hat eine lange Vergangenheit, doch nur eine kurze Geschichte.« - häufig wird diese Aussage von Hermann Ebbinghaus zur Geschichte der Psychologie zitiert. Erste psychologische Ideen finden sich schon in der Antike, aber wann entsteht der Begriff Psychologie, wann das Fach als eigenständige Disziplin? Wolfgang Schönpflug zeichnet die lange Vergangenheit, die philosophischen Vorläufer der modernen Psychologie nach. Er schlägt den Bogen von den Ursprüngen psychologischer Ideen und Theorien in der Antike bis zu den Entwicklungen der Psychotherapiewissenschaft der Gegenwart und zeigt Traditionslinien, Kontroversen und Umbrüche psychologischer Theorie und Praxis auf. Aus der Geschichte der Psychologie erklärt er ihre Systematik - ihre theoretische und methodische Diversität, ihre Gliederung in Teilfächer und ihre Stellung unter den Wissenschaften und Berufen. Psychologie wird dabei in den vielfältigen Zusammenhängen dargestellt, in denen sie sich entwickelt hat - im Kontext anderer Disziplinen, im Kontext von Religion und Kunst, Wirtschaft und Technik, Politik und Gesellschaft. Aus dem Inhalt I. Antike bis Humanismus: 1 Seelenlehre und Philosophie: Anfänge in der Antike . 2 Griechische Klassik: Lehrtraditionen und psychologische Denkansätze . 3 Psychagogik, Patristik, Scholastik, Humanismus, Mystik II. 17. und 18. Jahrhundert: 4 Welt- und Seelenlehren: Rationalismus, Materialismus, Empirismus . 5 Lebenskunst, Menschenkenntnis und Menschenbehandlung . 6 Praktische Psychologie im öffentlichen Leben III. 19. Jahrhundert: 7 Akademische Psychologie auf dem Weg in die Selbständigkeit . 8 Vergleichende Psychologie . 9 Charakterologie, Psychodiagnostik, Psychotherapie IV. Moderne und Postmoderne: 10 Behaviorismus, Tiefenpsychologie, Kognitivismus . 11 Psychologische Grundlagenforschung . 12 Praktische Psychologie . 13 Klinische Psychologie und Psychotherapie . 14 Diversität, Kontinuität und Einheit der Psychologie , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen

Preis: 52.00 € | Versand*: 0 €

Wie überleben flechten?

Flechten sind eine spezielle Art von Organismen, die aus einer Symbiose zwischen Pilzen und Algen bestehen. Sie können in verschie...

Flechten sind eine spezielle Art von Organismen, die aus einer Symbiose zwischen Pilzen und Algen bestehen. Sie können in verschiedenen Lebensräumen wie auf Bäumen, Felsen oder sogar auf dem Boden wachsen. Um zu überleben, nutzen Flechten die Fähigkeit der Algen, Photosynthese zu betreiben, um Nährstoffe zu produzieren. Gleichzeitig profitieren die Pilze von den Nährstoffen, die die Algen produzieren. Diese einzigartige Partnerschaft ermöglicht es den Flechten, auch in extremen Umgebungen zu überleben, in denen andere Organismen nicht überleben könnten. Flechten sind daher sehr widerstandsfähige Organismen, die sich gut an verschiedene Lebensräume anpassen können.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Adaptabilität Stoffwechsel Nährstoffzyklus Symbiose Photosynthese Wasserhaushalt Wurzelwerk Blattwerk Fruchtbildung

Was machen flechten?

Flechten sind symbiotische Organismen, die aus einer Alge und einem Pilz bestehen. Sie leben in einer engen Partnerschaft, bei der...

Flechten sind symbiotische Organismen, die aus einer Alge und einem Pilz bestehen. Sie leben in einer engen Partnerschaft, bei der beide Partner voneinander profitieren. Flechten können in verschiedenen Umgebungen wachsen, von Baumrinden über Felsen bis hin zu Böden. Sie spielen eine wichtige Rolle im Ökosystem, indem sie Nährstoffe recyceln und Lebensräume für andere Organismen bereitstellen. Was machen flechten?

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Zellmembran Cytoplasma Plasmalemma Chloroplasten Mitochondrien Golgi-Apparat Endoplasmatisches Retikulum Lysosomen Ribosomen

Sind Flechten Pflanzen?

Flechten sind eine symbiotische Lebensform, die aus einer Pilz- und einer Algen- oder Cyanobakterienart besteht. Obwohl sie pflanz...

Flechten sind eine symbiotische Lebensform, die aus einer Pilz- und einer Algen- oder Cyanobakterienart besteht. Obwohl sie pflanzenähnlich aussehen und oft mit Pflanzen verwechselt werden, gehören sie nicht zur Pflanzenkategorie. Sie haben keine Wurzeln, Stängel oder Blätter wie Pflanzen, sondern bestehen aus einer anderen Organisationsstruktur. Flechten sind in der Natur einzigartig und spielen eine wichtige Rolle im Ökosystem, indem sie als Pionierorganismen auf kargen Böden wachsen und zur Bodenbildung beitragen. Insgesamt sind Flechten faszinierende Lebewesen, die eine enge Beziehung zwischen Pilzen und Algen oder Cyanobakterien darstellen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Pilz Wurzel Nährstoffaustausch Photosynthese Chlorophyll Zellwand Hyphen Mykorrhiza Epiphyt

Wie Zopf flechten?

Um einen Zopf zu flechten, beginne damit, die Haare zu kämmen, um sicherzustellen, dass sie frei von Knoten sind. Teile dann die H...

Um einen Zopf zu flechten, beginne damit, die Haare zu kämmen, um sicherzustellen, dass sie frei von Knoten sind. Teile dann die Haare in drei gleich große Strähnen. Halte eine Strähne in jeder Hand und die dritte zwischen den Zähnen. Beginne damit, die äußeren Strähnen über die mittlere Strähne zu kreuzen, abwechselnd von links nach rechts und umgekehrt. Wiederhole diesen Schritt, bis du am Ende des Zopfes angekommen bist, und sichere ihn dann mit einem Haargummi.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Anleitung Schritt-für-Schritt Frisur Haare Flechten Zopf Tutorial Technik Kopfhaut Haarsträhne

Entomologie Für Gärtner Und Gartenfreunde - E.L. Taschenberg  Kartoniert (TB)
Entomologie Für Gärtner Und Gartenfreunde - E.L. Taschenberg Kartoniert (TB)

Der Autor und Insektenforscher Ernst Ludwig Taschenberg (1818-1898) studierte seit 1837 in Leipzig und Berlin Mathematik und Naturwissenschaften ging dann als Hilfslehrer an die Franckeschen Stiftungen nach Halle und widmete sich beim Ordnen der bedeutenden Käfersammlung des Professors Ernst Friedrich Germar und bei der Beschäftigung mit der Insektensammlung des zoologischen Museums speziell der Entomologie. Er folgte 1856 einem Ruf als Inspektor am zoologischen Museum in Halle und wurde1871 zum außerordentlichen Professor ernannt. Taschenbergs Tätigkeit gipfelte in der Erforschung der praktischen Bedeutung der Insektenwelt für die Landwirtschaft den Gartenbau und im Waldbau. Er veröffentlichte zahlreiche Sachbücher unter anderen das vorliegende Entomologie für Gärtner und Gartenfreunde oder Naturgeschichte der dem Gartenbau schädlichen Insekten Würmer etc. so wie ihrer natürlichen Feinde nebst Angabe der gegen erstere anzuwendenden Schutzmittel. Der vorliegende Band ist mit 123 S/W Abbildungen illustriert. Nachdruck der historischen Originalausgabe von 1871.

Preis: 39.90 € | Versand*: 0.00 €
Pilze - lecker und vielseitig
Pilze - lecker und vielseitig

_ 45 fantastische Rezepte für Pilz-Liebhaber FEINE SUPPEN : Graupensuppe mit Pfifferlingen, Misosuppe mit Shiitake, Pilzcremesuppe LECKERE GEMÜSEGERICHTE : Tofu-Pilz-Curry, Champignon-Quinotto mit Parmesan, Kürbis-Brotauflauf mit Shiitake ÜPPIGE BURGER UND SANDWICHES : Bacon-Burger mit Steinpilzen, Portobello-Burger, Bánh mì mit pulled Kräuterseitlingen HERZHAFTE FLEISCHGERICHTE : Zürcher Geschnetzeltes mit Waldpilzen, Jägerschnitzel mit Wedges, Lammlachse mit Shiitake-Ratatouille KNUSPRIGE TARTES UND QUICHES : Tarte mit gemischten Pilzen, Kohlrabi-Quiche mit Kräuterseitlingen, Hacktorte mit Pfifferlingen und viele weitere leckere Rezepte Champignons und Shiitake, Steinpilze und Pfifferlinge, Austernpilze und Kräuterseitlinge: Das ganze Jahr über stehen uns Zucht- und Wildpilze zur Verfügung und versprechen uns ein einzigartiges Kochvergnügen. Mal klassisch mit Fleisch, dann leicht als Gemüsegericht, zerrupft als Fleischalternative oder Asia Style mit Tofu und Miso: Pilze sind vielfältig, wandelbar und einfach lecker!

Preis: 8.99 € | Versand*: 0.00 €
Kräuter, Beeren und Pilze
Kräuter, Beeren und Pilze

130 heimische Arten sammeln & verwerten Selbst gesammelte Wildkräuter, Beeren, Früchte und Pilze sind an Frische und Qualität nicht zu überbieten. Besonders gesund und lecker ist die Nahrung aus der Natur, wenn Sie die Wirkstoffe der einzelnen Pflanzen und die Grundlagen der Zubereitung kennen. Dieses Buch stellt Ihnen 130 häufige und schmackhafte Arten vor, die Ihren Speiseplan bereichern. In ausführlichen Porträts: 130 Wildkräuter, Beeren und Pilze mit Merkmalen, Standort und Tipps zur Verwertung Schnell bestimmen: durch Sortierung nach Blüten- bzw. Fruchtfarbe Mit Zeitleiste: bester Sammelzeitpunkt auf einen Blick Grundwissen: richtig sammeln, trocknen und haltbar machen

Preis: 5.99 € | Versand*: 2.90 €
Albarda, W.: Tijdschrift voor entomologie
Albarda, W.: Tijdschrift voor entomologie

Tijdschrift voor entomologie , Radlager, -naben & Buchsen > Federung & Lenkung

Preis: 49.90 € | Versand*: 0 €

Wie entstehen flechten?

Flechten entstehen durch eine Symbiose zwischen Pilzen und Algen oder Cyanobakterien. Die Pilze bieten den Algen oder Cyanobakteri...

Flechten entstehen durch eine Symbiose zwischen Pilzen und Algen oder Cyanobakterien. Die Pilze bieten den Algen oder Cyanobakterien Schutz und Nährstoffe, während diese durch Photosynthese Energie produzieren. Diese gegenseitige Abhängigkeit ermöglicht es den Flechten, auch in extremen Umgebungen zu überleben, in denen weder die Pilze noch die Algen oder Cyanobakterien alleine existieren könnten. Die genaue Entstehung von Flechten ist jedoch noch nicht vollständig erforscht und es gibt verschiedene Theorien darüber, wie diese einzigartige Lebensform entstanden ist. Insgesamt sind Flechten faszinierende Organismen, die eine wichtige Rolle im Ökosystem spielen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Symbiose Plasmalemmal Cytoplasma Zellmembran Kollagen Elastin Fibrillen Mikrofibeln Intercellulares Matrix

Sind Flechten Algen?

Sind Flechten Algen? Flechten sind tatsächlich eine Symbiose zwischen Pilzen und Algen oder manchmal auch Cyanobakterien. Die Alge...

Sind Flechten Algen? Flechten sind tatsächlich eine Symbiose zwischen Pilzen und Algen oder manchmal auch Cyanobakterien. Die Algen in den Flechten sind meistens einzellige Organismen, die Photosynthese betreiben und Nährstoffe produzieren. Der Pilz in der Flechte sorgt für Struktur und Schutz. Diese einzigartige Partnerschaft ermöglicht es den Flechten, in verschiedenen Lebensräumen zu gedeihen und sich anzupassen. Flechten sind also keine reinen Algen, sondern eine komplexe Gemeinschaft aus Pilzen und Algen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Chlorophyll Cyanobakterien Photosynthese Pilze Mykorrhiza Epiphyt Endophyt Mikroorganismen Biozönose

Wo wachsen Flechten?

Flechten wachsen an verschiedenen Orten auf der ganzen Welt, von arktischen Regionen bis zu tropischen Wäldern. Sie sind oft auf F...

Flechten wachsen an verschiedenen Orten auf der ganzen Welt, von arktischen Regionen bis zu tropischen Wäldern. Sie sind oft auf Felsen, Baumrinden, Dächern, Böden und sogar auf Tierhäuten zu finden. Flechten bevorzugen Orte mit hoher Luftfeuchtigkeit und sauberer Luft, da sie empfindlich auf Luftverschmutzung reagieren. Manche Flechtenarten gedeihen auch in extremen Umgebungen wie Wüsten oder Vulkanen. Ihre Vielseitigkeit und Anpassungsfähigkeit machen sie zu faszinierenden Organismen für die Erforschung ihrer Lebensräume.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Bäume Steine Dächer Boden Felsen Wälder Moos Parkbänke Zäune Gräber

Wo leben flechten?

Flechten leben an vielen verschiedenen Orten auf der Welt, von tropischen Regenwäldern bis hin zu arktischen Tundren. Sie können a...

Flechten leben an vielen verschiedenen Orten auf der Welt, von tropischen Regenwäldern bis hin zu arktischen Tundren. Sie können auf Felsen, Bäumen, Boden oder sogar auf Gebäuden wachsen. Flechten sind besonders anpassungsfähig und können in extremen Umgebungen überleben, wie z.B. in der Wüste oder auf vulkanischem Gestein. Sie sind auch in städtischen Gebieten zu finden, wo sie sich an die Umweltbedingungen anpassen können. Flechten sind daher eine faszinierende Gruppe von Organismen, die fast überall auf der Erde gedeihen können.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Baum Stein Boden Dach Wald Moos Felsen Ast Mauer Parkbank

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.