Angebote zu "Taschenberg" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Taschenberg, Otto: Die Verwandlungen der Tiere
35,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11/2015, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Verwandlungen der Tiere, Autor: Taschenberg, Otto, Verlag: Fachbuchverlag Dresden, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Entomologie // Insekt // Kerbtier // Kerf // Zoologie // Zoologie und Tierwissenschaften, Rubrik: Zoologie, Seiten: 268, Abbildungen: Illustriert mit 88 S/W-Abbildungen, Gewicht: 389 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Die Verwandlungen der Tiere
35,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Metamorphose (Verwandlung, Umwandlung) ist in der Zoologie die Umwandlung der Larvenform zum geschlechtsreifen, erwachsenen Tier (Gestaltwandel). Beispiele von Tiergruppen mit Metamorphose sind die Froschlurche (Umwandlung der aquatischen Kaulquappe zur terrestrischen Form) und die Insekten (z. B. die Umwandlung einer Raupe über die Puppe zum Schmetterling). Bei den älteren Larven (Kaulquappen) der Froschlurche wird der Beginn der Metamorphose zuerst mit dem Erscheinen des hinteren Beinpaares äußerlich sichtbar. Anschließend folgen u. a. das vordere Beinpaar, die Umformung des Maules und der Augen, die allmähliche Resorption des Schwanzes sowie die Umstellung auf Lungenatmung. Der Autor Otto Taschenberg gab ab 1887 die Bibliographie Bibliotheca Zoologica heraus. Daneben war er als Gutachter im Bereich der Schädlingsbekämpfung tätig. 1911 wurde er zum ordentlichen Honorarprofessor für systematische Zoologie, Entomologie und Geschichte der Zoologie ernannt. Taschenberg ist noch heute durch seine vielfältigen Publikationen zur Schädlingsbekämpfung und zur Entstehungsgeschichte der Vögel bekannt. Der vorliegende Band ist illustriert mit 88 S/W-Abbildungen.Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1882.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Die Verwandlungen der Tiere
49,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Metamorphose (Verwandlung, Umwandlung) ist in der Zoologie die Umwandlung der Larvenform zum geschlechtsreifen, erwachsenen Tier (Gestaltwandel). Beispiele von Tiergruppen mit Metamorphose sind die Froschlurche (Umwandlung der aquatischen Kaulquappe zur terrestrischen Form) und die Insekten (z. B. die Umwandlung einer Raupe über die Puppe zum Schmetterling). Bei den älteren Larven (Kaulquappen) der Froschlurche wird der Beginn der Metamorphose zuerst mit dem Erscheinen des hinteren Beinpaares äusserlich sichtbar. Anschliessend folgen u. a. das vordere Beinpaar, die Umformung des Maules und der Augen, die allmähliche Resorption des Schwanzes sowie die Umstellung auf Lungenatmung. Der Autor Otto Taschenberg gab ab 1887 die Bibliographie Bibliotheca Zoologica heraus. Daneben war er als Gutachter im Bereich der Schädlingsbekämpfung tätig. 1911 wurde er zum ordentlichen Honorarprofessor für systematische Zoologie, Entomologie und Geschichte der Zoologie ernannt. Taschenberg ist noch heute durch seine vielfältigen Publikationen zur Schädlingsbekämpfung und zur Entstehungsgeschichte der Vögel bekannt. Der vorliegende Band ist illustriert mit 88 S/W-Abbildungen. Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1882.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Die Verwandlungen der Tiere
37,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Metamorphose (Verwandlung, Umwandlung) ist in der Zoologie die Umwandlung der Larvenform zum geschlechtsreifen, erwachsenen Tier (Gestaltwandel). Beispiele von Tiergruppen mit Metamorphose sind die Froschlurche (Umwandlung der aquatischen Kaulquappe zur terrestrischen Form) und die Insekten (z. B. die Umwandlung einer Raupe über die Puppe zum Schmetterling). Bei den älteren Larven (Kaulquappen) der Froschlurche wird der Beginn der Metamorphose zuerst mit dem Erscheinen des hinteren Beinpaares äußerlich sichtbar. Anschließend folgen u. a. das vordere Beinpaar, die Umformung des Maules und der Augen, die allmähliche Resorption des Schwanzes sowie die Umstellung auf Lungenatmung. Der Autor Otto Taschenberg gab ab 1887 die Bibliographie Bibliotheca Zoologica heraus. Daneben war er als Gutachter im Bereich der Schädlingsbekämpfung tätig. 1911 wurde er zum ordentlichen Honorarprofessor für systematische Zoologie, Entomologie und Geschichte der Zoologie ernannt. Taschenberg ist noch heute durch seine vielfältigen Publikationen zur Schädlingsbekämpfung und zur Entstehungsgeschichte der Vögel bekannt. Der vorliegende Band ist illustriert mit 88 S/W-Abbildungen. Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1882.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe